Heute habe ich einen kleinen Einblick in eine Umstellung eines „wilden Büromaterial-Schranks“ auf Kanban. Links ist ein Bild während der Umstellung, rechts dann das Endergebnis.

Nach der Umstellung hat jeder Artikel sein eigenes Fach, seine eigene Beschriftung und eine laminierte Karte, die bei der Nachbestellung Zeit einspart. Die Umstellung lohnt sich allemal, da hat man wieder Freude, an den Schrank zu gehen.

Kanban